Abangeln am Teich Carum: Heiner Landwehr wird Angelkönig

Die offizielle Angelsaison 2017 ist durch das Abangeln am Teich Bakum/Carum beendet.
Außerdem wurde dabei der Angelkönig am Teich Carum ermittelt. Der Vorsitzende des Fischereivereins der Gemeinde Bakum e.V., Gerhard Benkert, begrüßte zu Beginn die Angler und wünschte ihnen viel Erfolg. Nachdem die Angelplätze ausgelost und eingeteilt waren konnte pünktlich um 14:00 Uhr mit dem Angeln begonnen werden.  Mit viel Elan und Eifer ging es an den Start.

Den ersten Platz belegte Hansbernd Varelmann, gefolgt von Gerhard Benkert und Björn Gerken.
König am Teich Carum wurde Heiner Landwehr, er hatte den größten Karpfen am Haken.
Gerhard Benkert gratulierte den platzierten Anglern zum Erfolg und überreichte ihnen  Gutscheine.  Für das leibliche Wohl sorgte Heinz Kalkhoff. Zum Abschluss der Angelsaison gab es Steaks vom Grill und die nötigen Getränke. Man verweilte noch einige Zeit in gemütlicher Runde.