Abangeln am Vereinsteich Carum

IMG_0082

Kapitale Ausbeute gab es beim Abangeln in Carum

Die Angler des Fischereivereins der Gemeinde Bakum trafen sich zum Saisonende am Teich Bakum / Carum zum Hegefischen und um den König am vereinseigenen Teich Carum zu ermitteln. Insgesamt waren 13 Angler der Einladung gefolgt.
Hansbernd Varelmann und Gerhard Benkert hatten die Angelplätze eingeteilt. Die Angler hatten Glück, und konnten bei herrlichem Herbstwetter, einen schönen Angelnachmittag genießen. Pünktlich um 14:00 Uhr konnte mit dem Angeln begonnen werden.
Die Ausbeute war recht gut. Insgesamt gingen 6,143 Kilo Fisch an den Haken.
Gerhard Benkert war mit 3806 Gramm Fisch der erfolgreichste Angler gefolgt von Claus Wichmann mit 1018 Gramm Fisch, Peter Varelmann mit 618 Gramm Fisch, Siegfried Nagel mit 323 Gramm Fisch und Werner Klomfaß mit 218 Gramm Fisch.
Den größten Fisch in der zu Ende gehenden Angelsaison am Teich Carum mit einem Gewicht von 2583 Gramm Fisch hatte Gerhard Benkert am Haken, er ist somit Angelkönig am Teich Carum.
Vorsitzender Gerhard Benkert sowie die Hegefischleiter Daniel Benkert konnten zum Abschluss des Angelns den erfolgreichen Anglern hochwertige Preise überreichen.
Für das leibliche Wohl sorgte Ingo Südkamp. Zum Abschluss der Angelsaison gab es Steaks vom Grill. Man verweilte noch längere Zeit in gemütlicher Runde.

Vorsitzender Gerhard Benkert bedankte sich bei den Hegefischleitern, Daniel Benkert, Hansbernd Varelmann für die Vorbereitung des Angelns sowie bei Ingo Südkamp für die leckeren Steaks und die gute Bewirtung .