Abangeln am Mäuseturmsee

13 Angler hielten dem schlechten Wetter stand.

13 Angler hielten dem schlechten Wetter stand.

Die Bakumer Angler trafen sich zum Abangeln am Mäuseturm-See in Bakum/Harme. Insgesamt waren 13 Angler der Einladung gefolgt. Vorsitzender Gerhard Benkert, Sohn Daniel und Lars Grimm hatten die Angelplätze eingeteilt. Das Regenwetter hatte doch viele Angler abgehalten zum Angeln zu kommen. Pünktlich um 7:00 Uhr konnte mit dem Angeln begonnen werden.

Es war erstaunlich wie viel Fisch gefangen wurde. Insgesamt gingen den Anglern/inn 13,661 Kilo Fisch an den Haken. Daniel Benkert war mit 3640 Gramm Fisch der erfolgreichste Angler und belegte den 1. Platz, gefolgt von Hansbernd Varelmann mit 1577 Gramm Fisch, Gerhard Benkert mit 1498 Gramm Fisch, Siegfried Nagel mit 1253 Gramm Fisch und Lukas Miosga mit 1207 Gramm Fisch.

Vorsitzender Gerhard Benkert sowie Hegefischleiter Daniel Benkert konnten zum Abschluss des Angelns den erfolgreichen Anglern zu ihren Platzierungen gratulieren. Für das leibliche Wohl sorgte Heinz Kalkhoff und Siegfried Nagel, es gab Steaks vom Grill. Man verweilte noch längere Zeit in gemütlicher Runde. Vorsitzender Gerhard Benkert bedankte sich bei den Hegefischleitern, Daniel Benkert und Lars Grimm für die Vorbereitung des Angelns sowie bei Siegfried Nagel und Heinz Kalkhoff . für die leckeren Steaks und die gute Bewirtung .